Domainumzug zu Schlund & Partner AG

Am heutigen Tag wird wohl der ein oder andere, der bei mir auf der Homepage war, gemerkt haben, dass die Seite kurzzeitig nicht zu erreichen war.

Das lag daran, dass ich meine komplette Domain, die momentan aus 1,3 Gigabyte an Daten besteht, auf einen anderen Server umgezogen habe. Vom günstigen 1&1-Server auf den etwas teureren Server von Schlund&Partner. Beide gehören zwar zur United Internet AG und beide nutzen im Prinzip das gleiche Rechenzentrum und die gleichen Server, allerdings fühle ich mich bei S&P deutlich besser aufgehoben; einfach mehr Service und mehr nützliche Features.

Nicht, dass nun der Eindruck entsteht, ich würde ein einzelnen Server für meine private Homepage mieten, nein, dies mache ich natürlich in erster Linie für meinen Gästebuch-Service „GBServer.de“ für den der alte Server etwas zu klein geworden ist. Außerdem bot dieser kein RAID-System.