Feuerkugel an Halloween gesehen

Gestern Abend gegen 19:05 Uhr habe ich den bisher größten Meteor in meinem Leben gesehen.

Ein ziemlich großer Zufall, dass ich zu diesem Zeitpunkt gerade draußen war und wohl im Augenwinkel die Leuchterscheinung wahrgenommen habe. Jedenfalls habe ich den Boliden noch verglühen sehen. Er war nicht nur extrem hell, sondern auch sehr grün, genau so wie eine Silvesterrakete und deutlich langsamer als die Meteore der Perseiden, die ich schon oft beobachtet habe. Ich war mir zunächst unsicher, ob es nicht doch um ein Feuerwerk handelte, deshalb erst einmal ein verhaltener Tweet:

 
Da die Leuchterscheinung außerhalb des Sichtbereichs meiner beiden Webcams lag, habe ich leider keine Aufnahme davon. Inzwischen kursieren aber im Netz auch etliche Videos, die den Meteor zeigen. Hier ist eines davon:

Hier noch ein weiteres Video von einer Dashcam aufgenommen:

Ein Kommentar zu “Feuerkugel an Halloween gesehen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.