Hagelunwetter in Wölfersheim

Am heutigen Abend – auf den Tag genau ein Jahr nach dem imposanten Tornado zwischen Melbach und Echzell – gab es ein kräftiges Hagelgewitter mit einzelnen Hagelkörnern bis 3cm Durchmesser; zumindest bei mir zuhause. Gut möglich, dass an anderen Stellen auch noch etwas größere herunter gekommen sind.

Eine Superzelle, also eine gut organisierte Gewitterzelle mit rotierendem Aufwindbereich, zog vom Vogelsberg aus in Richtung Butzbach und entlud sich über der nördlichen Wetterau mit unterschiedlichen Ereignissen. Während im Bereich Wohnbach/Obbornhofen in einem Microburst immense Regenmengen herunterkamen (siehe Titelfoto und Regensummenkarte), waren in Wölfersheim selbst eher Wind und Hagel das Thema. Meine Wetterstation, die sich am Rand des Gebiets befand, konnte einige Sturmböen mit bis zu 77,2km/h (Windstärke 9) registrieren, außerdem kam etwas größerer Hagel vom Himmel, der eben vereinzelt die oben bereits genannte Größe von 3cm hatte. Am stärksten von Hagel betroffen war neben dem alten Ortskern von Wölfersheim allerdings der Bereich um Rockenberg, dort wurde wenige Minuten zuvor auch eine Funnelcloud gesichtet. Bodenkontakt konnte zwar nicht beobachtet werden, aber eine sichtbare Trichterwolke begründet immer einen Tornadoverdacht, denn die ist nur der durch Kondensation sichtbare Teil eines Wirbels, der sich unsichtbar weiter nach unten erstreckt. Bodenkontakt kann also auch dann vorhanden sein, auch wenn die Funnelcloud nicht bis unten hin auskondensiert ist (so auch beim Tornado vor einem Jahr).

Hier ein paar Bilder zum Unwetter

Immense Regenmengen mit über 50 Liter pro Quadratmeter innerhalb von einer Stunde im Bereich Wohnbach und Obbornhofen. Mehr Regensummen durch Klick auf die Karte.

regensummen-wohnbach

Größerer Hagel im Bereich Wölfersheim und später dann auch in Rockenberg. Für weitere hochauflösende Radarbilder vom Unwetter einfach die Karte anklicken und bei Kachelmannwetter weiterschauen.

Hochauflösendes Radar mit Hagel in Wölfersheim

Einer der größeren Hagelkörner bei mir zuhause habe ich fotografiert. Durchmesser ca. 3cm.

3cm-Hagel in Wölfersheim-Södel

Hier noch ein Video, welches in Wölfersheim während des Hagelunwetters aufgenommen wurde.

Im Ortskern von Wölfersheim gab es zudem noch einige Sturmschäden. Hier dürften lokal auch schwere Sturmböen gewirkt haben.

Sturmschäden beim Jugendtreff

2 Kommentare zu “Hagelunwetter in Wölfersheim

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.